Login
SHOP
Impressum
Login
Impressum

Nach einer "ok"-Leistung gegen den SKV Altenmarkt, wollte man diesmal wieder richtig Fußball spielen und das wurde auch von Anfang an gezeigt. Die 1b-Mädls dominierten die Partie und zeigten dem Publikum tollen Kombinations-Fußball. Bereits in Halbzeit 1 hätte man locker min. 3:0 in Führung gehen können, doch anscheinend hatten alle die "Seuche am Fuß" bzw. die Gästen das Aluminium auf ihrer Seite. Neben 2 Latten-Treffern durch Chrissi Gierzinger und einem Stangenschuss durch Bianca Neubauer sowie weiteren "Halb-Chancen", hielt auch die niederösterreichische Torfrau nach Traumabschluss von Lea Masching den Kasten sauber. Chancen auf der Gäste-Seite konnte man hingegen keine verzeichnen. In Spielhälfte zwei zeichnete sich ein ähnlich Bild ab: die Seidl-Girls waren tonangebend, hatten das Chancenplus aber brachten nichts unter. Die größte Chance hatte nochmals Chrissi Gierzinger in Minute 94 die den Ausschuss von Keeperin Fiona Popetschnig super annahm, registrierte, dass die St. Pöltner Torfrau weit vorm eigenen Tor stand und sofort abschloss .. doch surprise, surprise - ABERMALS rettete den Gegnerinnen die Latte einen Punkt.

Im Großen und Ganzen konnte man aber auf ein tolles Match zurückblicken, in dem vor allem gute Zweikampfführung, Teamgeist und Weitermachen bis zum Schluss von allen Mädls zu 100% praktiziert wurde.

Top chevron-down
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram