Login
SHOP
Impressum
Login
Impressum
Bergheimer Ferien-Fußballcamp 2020

Mittwoch bis Freitag ging es am Bergheimer Sportplatz rund!

Die 27 Burschen und Mädchen im Alter von 5-13 Jahren wurden von den Trainern Emelie, Julia, Viktoria und Mario jeweils von 9:30 – 16:00 Uhr bestens betreut.
Am Programm standen 2x täglich fußballerische Grundübungen und vor allem Matches, wobei hier der Spaß im Vordergrund stand. Zu Mittag gab es ein gemeinsames, frisch gekochtes Essen sowie am Nachmittag eine gesunde Obstjause. Auch für ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm wurde ebenso gesorgt - eine Schnitzeljagd, spannende Quizaufgaben sowie ein Fußballfilm standen auf dem Tagesprogramm.
On Top bekamen die Kids noch eine komplette Bergheimer Fußball Camp Dress mit nach Hause.

Ein perfekt organisiertes Ferienprogramm bei meist sonnigem Wetter geht zu Ende - wir sagen Danke bei : Bianca Seidl & Stefan Neubauer für die Organisation,
Nicole Koinig für die Mittagsverköstigung,
allen Trainern die sich Zeit (und teilweise extra Urlaub) genommen haben
Dani Erpschwendtner von Teamsport Eugendorf für die rasche Zusammenstellung der Dressen
und bei folgenden Sponsoren für die Unterstützung:
- Schweiger Deli
- N. Schweighofer Erdbau-Transport-Autokräne
- Genussdorf Gmachl
Ohne euch wäre dieses Event nicht möglich gewesen - VIELEN DANK !

Wir hoffen, unsere kleinen (und größeren) Teilnehmer hatten viel Spaß und wir sehen uns nächstes Jahr wieder!

Wir suchen zur neuen Saison engagierte Mitstreiter, die im Nachwuchs als Trainer, Co Trainer oder Trainingshelfer mitgestalten wollen. Egal ob du schon im Verein aktiv bist (als Spieler, Elternteil oder Fan) oder aber eine neue Herausforderung suchst und schon Trainererfahrung hast.

Melden kann sich ab sofort jeder Interessent bei mir unter: fc.bergheim.nachwuchs@gmail.com oder 0660-1972217.

Maik Großhäuser, Nachwuchsleitung des FC Bergheim

Wir sind so unglaublich stolz auf jeden Einzelnen der sich uns gestern angeschlossen hat und anlässlich des „Wings for Life World Run“ für den guten Zweck gelaufen ist !

Mit über 1.000 gelaufenen Kilometern konnten wir EUR 2.009 für die Rückenmarksforschung sammeln! Damit befinden wir uns auf Platz 33 von 4.548 Teams weltweit

Besonders ziehen wir unseren Hut vor Mathias Theiner der unfassbare 38 KM gelaufen ist!

Liebe Bergheimer Fußballfreunde,

Aufgrund der aktuellen dramatischen Entwicklungen im Zusammenhang mit COVID-19 stellt der gesamte FC Bergheim den Trainingsbetrieb (Nachwuchs,Damen & Herren) komplett ein – sofern dieser nicht ohnehin bereits eingestellt worden ist!

Ab HEUTE darf kein Training und andere Tätigkeiten in Gruppen am Bergheimer Sportgelände durchgeführt werden. Ich ersuche um Weiterleitung an die Mannschaften und die Einhaltung der Vorschriften bis auf Widerruf!

Gerhard Hofer

Obmann FC Bergheim

_________

„Der Fußball ist gefordert, seinen Beitrag zu leisten, damit wir alle gemeinsam diese Krise meistern. Wir appellieren an alle Österreicherinnen und Österreicher, den Maßnahmen der Bundesregierung Folge zu leisten, um die Ausbreitung des Virus einzudämmen. Beschränken Sie Ihre sozialen Kontakte auf ein absolutes Minimum. Bleiben Sie zu Hause, wenn es möglich ist!“, so ÖFB-Präsident Leo Windtner.

###Erfolgreiches Abschneiden im Finale der SFV Hallen-Landesmeisterschaft für den Nachwuchs des FCB###

Wir wollen allen Interessierten, Fans, Eltern, Spielern/Spielerinnen und Sponsoren nun montags immer in der Retrospektive die Spiele/Turniere des Wochenendes näher bringen. Bericht: Maik Großhäuser

Zwei Erfolgsgeschichten im Nachwuchs des FCB  fanden am Wochenende ihren vorläufigen Höhepunkt.

Die U8 mit den Trainern Gierzinger+Gierzinger holte im Finale den dritten Rang im Land Salzburg. Ohne Niederlage im regulären Spielbetrieb (das Semifinale ging gegen den SAK im Sechs-Meter-Schießen verloren) hatten die Jungs+Mädels sichtlich Spaß. Zudem wurden Selina Gierzinger und Eric Schrattenecker als beste Spieler des Turniers ausgezeichnet. Gratulation an Spieler/Eltern und an beide Trainer.

Die U10 war ebenfalls im Finalturnier und wurde erst im Finalspiel (Neuauflage des U9 Finals des letzten Winters) von RED Bull Salzburg bezwungen. Erneut wussten die jungen Spieler der Trainer Sammer/Koblinger zu überzeugen. Die Jungs haben ein Pauschallob verdient.

Als bester Turniertorschütze (12 Treffer) wurde Arijan Omerovic ausgezeichnet. Torwart Magnus Kaschnig-Löbel wusste ebenfalls besonders zu gefallen. Gratulation an alle Spieler/Eltern (Auf den Rängen war eine Stimmung wie im Berliner Olympiastadion zum DFB-Pokalfinale) und Trainer.

Kurz vor Ende des Halbfinales gegen Grödig

Der Support war erstklassig
Finale gegen Red Bull
Bester Torschütze des Finals: Arijan Omerovic
Starkes Turnier belohnt mit der Silbermedaille

### Bergheimer Nachwuchsteams lassen erneut aufhorchen###

Wir wollen allen Interessierten, Fans, Eltern, Spielern/Spielerinnen und Sponsoren nun montags immer in der Retrospektive die Spiele/Turniere des Wochenendes näher bringen. Bericht: Maik Großhäuser

Die U7 kehrte mit einem hervorragenden zweiten Platz aus Köstendorf zurück.

Die U8 gewann das fünfte Turnier in Folge! Diesmal schlug die wilde Rasselbande der Gierzinger's in Seekirchen zu. WÖDKLASS!

Die U9 holte einen guten fünften Platz in Köstendorf.

Besonders reiselustig war die U12 an diesem Wochenende. Am Samstag bestritt man die Zwischenrunde zur Hallen-Landesmeisterschaft in der Alpenstraße. Zwar reichte es nicht für den Finaleinzug, trotzdem kann das Trainerteam zufrieden sein. Am Sonntag dann belegten die Kids Platz vier in Thalgau.

In der Zwischenrunde zur Hallen-Landesmeisterschaft war auch für die U16 Schluss. Stark ersatzgeschwächt und mit zusätzlichen Verletzten konnte man nur in den ersten beiden Partien mithalten.

 

 

 

###Und es hat Boom gemacht! Finaleinzug Hallenlandesmeisterschaft, Turniersieg und Platz drei in Oberndorf.###

Wir wollen allen Interessierten, Fans, Eltern, Spielern/Spielerinnen und Sponsoren nun montags immer in der Retrospektive die Spiele/Turniere des Wochenendes näher bringen. Bericht: Maik Großhäuser

Unsere U7 holte den Bronzeplatz beim Turnier in Oberdorf. Gratulation an die "Knirpse" von Trainer Patrick Schöberl.

Die U8 gewann souverän das Turnier in Oberndorf mit Team 1. Sieben Spiele, sechs Siege und mit 17:0 Toren. Das Team zwei wurde Sechster in diesem Turnier. Im Finale verwandelte Trainer-Tochter Selina Gierzinger den entscheidenden Ball vom Punkt.



Unsere U10 zog vor Grödig und Seekirchen und ohne Gegentor in das Finale der Hallenlandesmeisterschaft ein. Dieses Finale steigt am 15.2.2020 ab 10 Uhr in der Sporthalle Alpenstraße.

Unsere U9 belegte Rang fünf in der Zwischenrunde zur Hallenlandesmeisterschaft. Da wir die U9 nun erst zur Rückrunde am Feld angemeldet haben für den Spielbetrieb ist diese Leistung trotz des Ausscheidens als sehr positiv zu bewerten.

###Großeinsatz der NW-Teams am Wochenende und Auszeichnung beste Spielerin U12 ###

Wir wollen allen Interessierten, Fans, Eltern, Spielern/Spielerinnen und Sponsoren nun montags immer in der Retrospektive die Spiele/Turniere des Wochenendes näher bringen. Bericht: Maik Großhäuser

Unsere U7 belegte einen hervorragenden zweiten Platz beim Turnier in Bürmoos. In der Hallenlandesmeisterschaft des SFV geht's übrigens am 1.2.2020 weiter mit der Zwischenrunde in der Sporthalle Alpenstraße.

Die U 12 war gleich zweimal aktiv. Am Freitag vertraten die Jungs und Mädels die Salzburger Farben beim Finale der Unionsmeisterschaft 2020. Auch wenn es nicht für einen der vorderen Plätze reichte, Finaleinzug ist schon eine tolle Sache. Beste Spielerin des Turniers in Linz wurde Marlene Egger! Gratulation!

Die U12 erreichte dann als Dritter der Vorrunde am Sonntag auch die Zwischenrunde der Hallenlandesmeisterschaft des SFV. Weiter geht's am 8.2.2020 mit der Zwischenrunde in der Sporthalle Alpenstraße. Sporthalle Alpenstraße.

Die U14 wird ebenfalls in der Zwischenrunde vertreten sein. Als Vierter kam die Truppe weiter und kann am 2.2.2020 im Sportzentrum Nord das Finale erreichen.

Die U16 belegte beim stark besetztem Turnier in Bürmoos Rang sechs. Besonders die Spieler Rothuber und Mahmutovic sind zum hervorheben.

Die U7 erreichte den Silberrang in Bürmoos!
Auszeichnung zur besten Spielerin des Unionsturnier 2020 in Linz. Marlene Egger vom FC Bergheim



Die U12 qualifiziert sich für die Zwischenrunde zur Hallenlandesmeisterschaft


Unsere U12 baut von hinten auf.
U12 hat die Zwischenrunde erreicht. Alles unter Kontrolle.

### U10 des FCB überlegener Erster der Vorrunde zur Hallenlandesmeisterschaft###

Wir wollen allen Interessierten, Fans, Eltern, Spielern/Spielerinnen und Sponsoren nun montags immer in der Retrospektive die Spiele/Turniere des Wochenendes näher bringen. Bericht: Maik Großhäuser

Eine starke Leistung zeigten die jungen Kicker der U10. Ungeschlagener Erster bei vier Siegen und zwei Unentschieden. Gratulation an die Burschen samt Trainerteam. Weiter geht es dann am 19.1.2020 im Sportzentrum Nord mit der Zwischenrunde zur Hallenlandesmeisterschaft.

### U12 wird Vizemeister bei der Union Hallenlandesmeisterschaft mit neuem Dressensatz gesponsert vom Lagermax Salzburg ###

Wir wollen allen Interessierten, Fans, Eltern, Spielern/Spielerinnen und Sponsoren nun montags immer in der Retrospektive die Spiele/Turniere des Wochenendes näher bringen. Bericht: Maik Großhäuser

Am Wochenende belegte das Team vom Gespann Derflinger/Omerovic ungeschlagen den silbernen Rang! Klasse Leistung der Mädels+Jungs. Im (vom Lagermax Salzburg gesponserten) neuem Gewand spielte es sich fast wie von alleine erfolgreich...

+++Erfolgreiches Hallenwochenende für den FCB Nachwuchs+++

+++Wir wollen allen Interessierten, Fans, Eltern, Spielern/Spielerinnen und Sponsoren nun montags immer in der Retrospektive die Spiele/Turniere des Wochenendes näher bringen. Bericht: Maik Großhäuser

Als durchaus positiv kann man die Auftritte unserer NW Teams am ersten Dezemberwochenende 2019 bezeichnen. Unsere U7 schaffte gestern den Aufstieg in die Zwischenrunde des SFV Hallenbewerbs. Gratulation allemal, wenn man bedenkt, dass die Jungs und Mädels ja keine Rasenturniere spielen.

Unsere U8 gewann souverän das Nikoloturnier beim ASV. Besonders die blanken Zahlen dazu sind beeindruckend. Sechs Spiele-Sechs Siege-Null Gegentore. Bravo! Auch das zweite Team des FCB schlug sich wacker und belegte Rang vier.

Unsere U16 war ebenfalls auf Reisen und holte Bronze in Braunau. Zu erwähnen wäre auch, dass das Team sich letzte Woche schon für die Zwischenrunde des SFV Hallenbewerbs qualifizierte. Tolle Sache!

U16

SFV Vorrunde U16

SFV Vorrunde U16

+++U10 des FCB weiterhin im Höhenflug+++Auch die U12 wusste zu gefallen

+++Wir wollen allen Interessierten, Fans, Eltern, Spielern/Spielerinnen und Sponsoren nun montags immer in der Retrospektive die Spiele/Turniere des Wochenendes näher bringen. Bericht: Maik Großhäuser

U10: Einen erneut positiven Eindruck hinterließ unsere U10. Beim letzten Freiluftturnier in Taxham gelangen der Mannschaft vom Trainerteam Sammer/Koblinger vier Siege und ein Unentschieden. Vor allem die Siege gegen RBS (3:0) und dem SAK (2:0) sind hier hervorzuheben.

U12: Erfolgreich ist zur Zeit auch unsere U12 Truppe vom Gespann Derflinger/Omerovic. Auch wenn gestern in der vorletzten Minute noch der Ausgleich zum 3:3 eingesteckt werden musste gegen die SG Sportfreunde Flachgau, Rang drei und noch ein Nachtragsspiel gegen den Vorletzten USC Abersee am 9.11. lässt eine schlechtere Platzierung nicht mehr zu. Zweimal Paul Sinz und einmal Fiona Plakolli erzielten die Bergheimer Treffer. Hervorzuheben ist auch die starke Schiedsrichterleistung von Nedim Omerovic.

U14: In Lamprechtshausen verloren unsere U14 Kicker gestern mit 5:2 (3:1). Schon nach 11 Minuten stand es 2:0 für den Gastgeber. Arg verletzungsgebeutelt (nur ein Auswechsler war verfügbar) konnte das Blatt nicht mehr gewendet werden. Lukas Aichriedler und Tobias Ferner erzielten die Bergheimer Treffer.

U16: Beim SC Bad Hofgastein konnte unsere U16 lange Zeit das torlose Remis halten. Mit nur zwei Wechselspielern angereist fiel das 1:0 erst in der 62. Minute für den Gastgeber. In den letzten acht Minuten der Spielzeit fielen die restlichen drei Gegentore . Mit einem 4:0 (0:0) ging es schließlich in die Kabine.

Zweikampf unserer U12 gegen die SG Flachgau

Sieger im Laufduell U12 FCB
Flanke in die Box, U12 des FCB
Sprint um den Ball,  U12 des FCB
U12 des FCB im Vorwärtsgang
Top chevron-down
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram